Willkommen auf der Website der Gemeinde Mosnang eGovCenter



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Verschiedene Dienste - Hund an- und abmelden

Hundelösung
Sämtliche Hunde, die das Alter von fünf Monaten erreicht haben, sind zu lösen.

Die Taxe beträgt für einen Hund Fr. 60.00, für jeden weiteren Hund im gleichen Haushalt Fr. 100.00.

Hundechip
Die eidgenössische Tierseuchenverordnung schreibt vor, dass seit 1. Januar 2006 alle Hunde durch einen Mikrochip gekennzeichnet und in der zentralen Datenbank AMICUS registriert sein müssen.

Die Kennzeichnung der Hunde mit einem Mikrochip und die Registrierung in der Datenbank ermöglichen in Seuchenfällen, bei Beissunfällen sowie bei entlaufenen, verwahrlosten oder ausgesetzten Hunden eine einfache und rasche Abklärung des Hundehalters. Die Tierärzte und die Polizeistationen verfügen über die entsprechenden Lesegeräte. Die Hunde müssen bis spätestens drei Monate nach der Geburt mit einem Mikrochip versehen sein.

Hundesteuern
Die Hundelösung erfolgt aufgrund der in der zentralen Datenbank AMICUS registrierten Hunde. Die Hundesteuer wird ca. im März in Rechnung gestellt.

Änderungen von Personalien, Adressänderungen, Besitzerwechsel und der Tod des Hundes sind nach der Registrierung direkt der

• AMICUS Identitäts AG, Stauffacherstr. 130a, 3014 Bern (0848 777 100 oder info@amicus.ch)
• sowie der Hundekontrolle (Telefon 071 982 70 70 oder E-Mail einwohneramt@mosnang.ch)

zu melden.

Weitere Informationen unter www.amicus.ch.

Abschaffung der obligatorischen Hundekurse
Nach dem Entscheid des nationalen Parlaments für die Abschaffung der obligatorischen Hundekurse hat der Bundesrat im November 2016 die Streichung aus dem Tierschutzgesetz per 1. Januar 2017 beschlossen

Im Kanton St.Gallen müssen Hundehalterinnen und Hundehalter in Zukunft keine obligatorischen Kurse besuchen.

Es wird jedoch weiterhin als sinnvoll erachtet, wenn die Kurse freiwillig absolviert werden. Besonders geeignet sind diese Personen, welche zum ersten Mal einen Hund halten.

Aktionen
Online


zur Übersicht