Willkommen auf der Website der Gemeinde Sevelen eGovCenter



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Bau - Gesuch für Leitungsbau und Grabarbeiten

Allgemeine Bedingungen

  • Vor Inangriffnahme der Grabarbeiten muss die schriftliche Bewilligung der Bauverwaltung vorliegen.
Das Merkblatt „Instandsetzung von Belagsaufbrüchen in Gemeindestrassen und -wegen“ sowie der
dazugehörige Tarif sind zur Kenntnis genommen worden. Private Durchleitungsrechte sind von Gesuchsteller
abgeklärt. Für verursachte Schäden haftet der Bauherr bzw. der Unternehmer.
  • Der Bauherr bzw. der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass die Baustelle fachgerecht signalisiert
und gesichert ist und der eingefüllte Graben bis zur Schlussabnahme verkehrssicher unterhalten
wird.
  • Die Dauer der Strassensperrung ist möglichst kurz zu halten.
  • Der Bauherr (Bewilligungsnehmer) haftet vollumfänglich für sämtliche Personen- und Sachschäden,
deren Ursache Mängel dieser Grabarbeiten sind.

Aktionen
Laden (pdf, 541.4 kB)


zur Übersicht